Praxedo meldet Gründung eines deutschen Tochterunternehmens: Praxedo Deutschland

16 Februar 2010

Paris, 16. Februar 2010. Praxedo wird seine Software-Lösungen für den Außendienst künftig auch über eine deutsche Tochtergesellschaft vertreiben. Die neue Unternehmenstochter wird mit neuen Nutzern für die SaaS-Plattform von Praxedo spürbar zum internationalen Erfolg des Softwarespezialisten beitragen.

Das für Aktivitäten wie Wartung, Kundendienst, Inspektionen, Befragungen, personenbezogene Dienstleistungen und Güterverkehr entwickelte Softwarepaket Praxedo Mobile ist für eine Zuweisung von Einsätzen bzw. deren Überwachung ohne jeden Zeitverzug konzipiert. Mit der über mobile Endgeräte (PDA, Smartphones) zugänglichen Plattform ist die optimale Nutzung der Personalressourcen des Kunden und eine reibungslose Kommunikation zwischen Zentrale und Außendienst des Kunden gewährleistet. Die Lösung wird aufgrund seiner einfachen Handhabung von 50% der Kunden autark ohne IT-Systemintegration benutzt – die andere Hälfte hat Praxedo in seiner Anwendungsumgebung per APIs integriert.

Nach Aufbau einer soliden Marktpositionen in Frankreich, wo mehr als 100 Kunden dank Praxedo Mobile über 6 Millionen Außendiensteinsätze erfolgreich abgewickelt haben, ermöglicht Praxedo nun auch deutschen Unternehmen die Nutzung dieses erfolgreichen Angebots.

„Praxedo Mobile ist genau auf die Bedürfnisse des deutschen Marktes zugeschnitten: Mit Hilfe der sofort betriebsbereiten SaaS-Plattform optimiert der Kunde – und das sind vor allem auch kleine und mittlere Unternehmen – die Produktivität seines Außendienstes durch eine absolut verzögerungsfreie Steuerung der Einsätze“, betont Jean de Broissia, Geschäftsführer von Praxedo.

Beim Aufbau des neuen Tochterunternehmens in Deutschland kann Praxedo insbesondere auf die Unterstützung der Advantecon zählen, einem Spezialisten für mobile Lösungen.
Bei Advantecon für Praxedo zuständig ist Klaus-Jürgen Müller (Tel.: +49-69-71913266;
Email: jmueller@advantecon.de).

Über Praxedo

Praxedo ist ein auf Außendienstlösungen (Servicetechniker, Fahrer, Verkäufer) spezialisierter Software-Entwickler. Praxedo entwickelt und betreibt seine Lösung Praxedo Mobile zur Außendienststeuerung auf Basis einer SaaS-Plattform. Praxedo Mobile ist eine bedienerfreundliche, flexible und leicht konfigurierbare Plattform und lässt sich den betrieblichen Anforderungen des Kunden mit wenigen Schritten anpassen. Durch Einsatz eines mobiler Endgeräte (PDA, Smartphones) verbessert der Kunde seine Reaktionszeiten und steigert zugleich die Produktivität seiner Außendienstmitarbeiter und des Innendienstes.

Als innovativer Software-Entwickler erhielt das 2004 gegründete Unternehmen die Auszeichnung „Jeune Entreprise Innovante“ des französischen Ministeriums für Hochschulen und Forschung. Praxedo ist auch Preisträger der von Orange Business Services und Syntec Informatique vergebenen Innovation Trophy für das Jahr 2008 in der Kategorie „Performance und operative Exzellenz“.

Nähere Informationen: www.praxedo.com

Über Advantecon

Advantecon unterstützt ITK Unternehmen bei der Entwicklung neuer Märkte. Advantecon berät Unternehmen beim Aufbau einer Vertriebsorganisation oder übernimmt direkt Vertriebsaktivitäten für seine Auftraggeber. Advantecon hat seinen Fokus auf Unternehmen mit innovativen ITK Lösungen insbesondere im Umfeld mobiler Applikationen.

Nähere Informationen: www.advantecon.de

 

Die Pressemitteilung im Format pdf einspeichern

 

Pressekontakt

Praxedo

Jean de Broissia

Tel.: +33 (0)1 40 33 79 79

Email: jean.debroissia@praxedo.com

Testen Sie die Lösung des Marktführers Praxedo

Unverbindlich und ohne Angabe Ihrer Kreditkartendaten
une bonne idée, faites un essai gratuit
Kostenlose Testversion für 30 Tage

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr über Cookies auf unserer Website zu erfahren.

Image 01 Image 02