Die Kundengemeinschaft von Praxedo : Kiloutou

Dank Praxedo hat Kiloutou einen Produktivitätsgewinn von 15 %, einen beträchtlichen Zeitgewinn für die Fahrer und eine gesteigerte Reaktivität sowie einen von unseren Kunden sehr geschätzten, verbesserten Informationsaustausch erzielt.

 

Bis heute haben wir bereits 500 000 Materialbewegungen mit Praxedo auf Tablets und Smartphones verwaltet. Für unsere Kunden stellt dies eine ausgezeichnete Lösung dar, da sie sich nicht mehr vor Ort begeben müssen, um den Materialzustand zu überprüfen. Wir schicken ihnen Fotos der Abholung und der Rückkehr, und sie sind sehr zufrieden mit dieser Lösung.

Jean-Luc Benoît, Logistik-Direktor bei Kiloutou.

 

Ausgerüstete Fahrer: 400
Geschäftsfeld: Materialverleih

Vorstellung des Unternehmens und vorgefundene Probleme

Kiloutou, französischer Marktführer im Bereich Materialverleih, beschäftigt 3000 Angestellte in 500 Filialen in Frankreich und im Ausland. 90 % der Aktivitäten werden mit Unternehmen und 10 % mit Privatkunden durchgeführt.
Bei Kiloutou haben die Fahrer lange Zeit ihre Liefer-und Empfangsscheine in Papierform erstellt. Um seine Zuverlässigkeit und Reaktivität zu verbessern, entschied sich Kiloutou dazu, den gesamten logistischen Prozess zu digitalisieren.

Wahl der Lösung

Die Ziele des Projekts bestanden darin, die Einsatzberichte zu digitalisieren und die Informationen zu strukturieren. Unter den verschiedenen ausgewerteten Lösungen wurden vier Auswahlkriterien zurückbehalten:

  • den Fortbestand des Unternehmens: ein Unternehmen finden, das Kiloutou fortwährende Verfügbarkeit, Kontinuität und die Weiterentwicklung der Dienste gewährleisten kann,
  • eine einfach zu verwendende Lösung, die den Bedürfnissen von Kiloutou angepasst werden kann und deren Einstellungen das Unternehmen selbst vornehmen kann,
  • eine schnell implementierbare Lösung, insbesondere auf den marktüblichen Terminals,
  • eine Lösung, die über eine Schnittstelle mit dem bestehenden Informationssystemen von Kiloutou verfügt.

Unter den getesteten Lösungen hat Kiloutou sich für Praxedo entschieden.

Hauptvorteile der Lösung

Die Lösung zur Planungsverwaltung von Praxedo hat es ermöglicht, die gesamte logistische Kette zu digitalisieren. „Bis heute haben wir bereits 500 000 Materialbewegungen mit Praxedo auf Tablets und Smartphones verwaltet. Dies ist gleichbedeutend mit 500 000 Liefer- oder Rücklieferungsscheinen, die nicht mehr in Papierform ausgestellt, sondern digitalisiert wurden.“, erklärt Jean-Luc Benoît, der Logistikdirektor von Kiloutou. Die von den Fahrern aufgenommenen Fotos werden automatisch den entsprechenden Lieferscheinen oder Rücknahmescheinen zugeordnet und in das Informationssystem von Kiloutou eingespeist; dies erlaubt es den Kunden von Kiloutou, sich aus der Ferne ein Bild über den Materialzustand zu machen, ohne sich dazu vor Ort begeben zu müssen.  Die Fotos der Abholung und der Rückkehr werden automatisch per Fax oder per E-Mail an die Kunden von Kiloutou geschickt.

3 Jahre nach der Implementierung von Praxedo stellt die Geschäftsleitung von Kiloutou fest, dass das Projekt der Digitalisierung ein voller Erfolg ist. Der Einsatz von Praxedo bei allen Fahrern hat es ermöglicht, Produktivitätsgewinne von bis zu 15 %, einen beträchtlichen Zeitgewinn und eine gesteigerte Reaktivität sowie einen von unseren Kunden sehr geschätzten, verbesserten Informationsaustausch zu erzielen.

Die Anwendung wurde schnell von den Fahrern angenommen und eingesetzt; sie sind heute die Hauptnutznießer: „Wir haben ebenfalls festgestellt, dass wenn eine Smartphone wegen eines Defekts ausfällt und die Fahrer ihre Scheine wieder in Papierform ausstellen müssen, wir schnellsten ein Ersatzsmartphone schicken müssen, da sie sich weigern, wieder mit Papierscheinen zu arbeiten.“erklärt Olivier Laigle, Projektleiter für Organisation und Änderungsmanagement bei Kiloutou.

< Zurück zu Kundenfall

Testen Sie die Lösung des Marktführers Praxedo

Unverbindlich und ohne Angabe Ihrer Kreditkartendaten
une bonne idée, faites un essai gratuit
Kostenlose Testversion für 30 Tage

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr über Cookies auf unserer Website zu erfahren.

Image 01 Image 02